Villa Ratte ...ein Haus und sein Leben...

Voller als voll

Gestern stand Christian K. vor meiner Tür. Mal wieder. Ob ich denn nun ein Zimmer für ihn hätte. Er bräuchte ganz dringend... Nach diversem hin-und-her haben wir eine Lösung gefunden. Da ich eine arme Studentin und er ein "Martin-Mephy-Mix" ist, habe ich ihn kurzerhand in meinem Wohnzimmer einquartiert. Zum 01.09.2007 zieht er ein. Seine Miete darf ich sogar behalten! Zitat von meiner Mutter: "Es ist dein Wohnzimmer - und wenn du es untervermieten magst, ist es auch dein Geld!" So hab ich im Monat wieder richtig Geld - auch ohne Nebenjob!

Dead Rat am 24.8.07 15:45

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen