Villa Ratte ...ein Haus und sein Leben...

...wieder was fertig...

Vorgestern und gestern war ich fleißig! Obwohl ich ja eigentlich BWL lernen mußte...

Die "kleine Küche" hat eine Radikalkur verpasst bekommen: Sämtliches Gedöns, was ich für überflüssig betrachte, ab in Umzugskartons mit der Aufschrift "Mama, nimm mit! ... oder schmeiß weg..." Jetzt also nur noch Gläser sortieren, Möbel raus und die nächsten rein, dann Schrank einräumen. Fertig!

In meinem Arbeitszimmer habe ich auch gewerkelt: Die noch gepackten Umzugskartons (vorläufig) in die Abstellkammer verbannt, mein Ordner-Regal umgestellt und Schreibtische aufgebaut/hingestellt. Nicht zu vergessen die uralte Gardine vom Fenster entfernt - frei nach dem Motto "...und es werde Licht!" Plötzlich hat der Raum vor Sonne gestrahlt...

Als sich meine Mutter das angeschaut hat, war sie ganz baff! Sprachlos! Komisch, sonst meckert sie doch immer nur... Jedenfalls hat sie mir versprochen, dass sie sich gleich am Montag um die Handwerker kümmert: Dachdecker (neues Dach), Heizungsbauer (Heizkörper in Arbeitszimmer und Abstellkammer), Elektriker (neue Stromnetz für schlafzimmer, arbeitszimmer und Abstellkammer) und sogar einen Tischler (neue Fenster für Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Abstellkammer)!!!

Also kann ich nächste Woche weiterarbeiten: Wieder Kram in Kisten räumen, Möbel umstellen und Tapeten abrupfen... damit die Handwerker auch vernünftig abeiten können. Wenn sie dann da waren, kann unser "Haus- und Hof-Tapezierer" mit seiner Arbeit anfangen - und ich dann endlich mein Schlafzimmer und mein Arbeitszimmer so einräumen, wie ich es will... und dann endlich mit wohnen anfangen und nicht mehr provisorisch in Kisten wühlen zu müssen...

 

Dead Rat am 3.3.07 15:30

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen